DrogenHanse

Trotzenburg und der Weg des Schnees

Was verbindet einen schwer bewachten Hafen, versteckt in einer Bucht an der Karibikküste, mit einem idyllischen Urlaubsort in Deutschland?

Eine Frau wird ermordet in einem Hotel an der Ostsee aufgefunden. Doch bei einem Toten bleibt es nicht.

Kommissar Heiner Trotzenburg, der vor nicht allzu langer Zeit noch Hauptkommissar in Leipzig gewesen ist, stößt bei seinen Ermittlungen schnell auf die Spur des ›Schnees‹, die von Südamerika bis nach Deutschland führt und eine Ereigniskette auslöst, die immer weitere Kreise zieht und erstaunliche Verstrickungen ans Tageslicht befördert.

Angaben zum Buch:

ISBN 978-3-946734-47-5   |   Juli 2016   |   edition krimi

 


Termine mit   ›DrogenHanse‹

Autor bzw. Autoren zum Buch ›DrogenHanse‹


Frank Kreisler