Sakrament des Todes

13 Morde auf heiligen Boden

In dreizehn mörderischen Storys treibt der Tod in heiligen Hallen sakraler Gebäude seinen Tribut ein. Eine Kirche sollte eigentlich ein Ort der Geborgenheit und Besinnung sein, aber Krimiautorinnen und -autoren lassen in ihren Erzählungen katholische Gotteshäuser zum Schauplatz von Verbrechen werden. Die Täter gehen zur Erreichung ihrer Ziele über Leichen und scheren sich nicht um die Zehn Gebote. Von Deutschland über Frankreich bis nach Japan wurden die Kulissen für die Sakrilege gefunden.
Die spannenden Geschichten erzählen jedoch nicht nur von Mord und Totschlag, sondern rücken auch die geweihten Gebäude in den Fokus des Lesers. Die Einbeziehung von Architektur und Geschichte der Bauwerke verleiht den Kurzkrimis dieser Anthologie einen ganz besonderen Reiz.

Angaben zum Buch:

ISBN 978-3-942829-58-9   |   Dezember 2014   |   fhl Verlag

 

Autor bzw. Autoren zum Buch ›Sakrament des Todes‹


Andreas M. Sturm

Anne Mehlhorn

Frank Kreisler

Franziska Steinhauer

Jan Flieger

Mandy Kämpf

Martina Arnold

Patricia Holland Moritz

Swenja Karsten